Bad Rothenfelde

Samstag, 18. November 2017, ca. 17:30–21 Uhr
Exkursion nach Bad Rothenfelde

lichtsicht 6 – Projektions-Biennale

Die lichtsicht – Projektions-Biennale in Bad Rothenfelde wird 2017 zehn Jahre alt. Die Sechste wird als Retrospektive auf die bisher fünf lichtsicht-Biennalen gestaltet. Die lichtsicht – Projektions-Biennale ist ein weltweit einzigartiges Forum internationaler Projektionskunst und findet unter der diesjährigen gemeinsamen künstlerischen Leitung von Peter Weibel und Manfred Schneckenburger statt. Als Projektionsflächen dienen wieder die bis zu elf Meter hohen Schwarzdornwände der Gradierwerke im Kurpark, aber auch Teiche, Fontänen und Gebäude. Im Rahmen der Führung haben Sie exklusiv die Gelegenheit mit der Künstlerin Claudia Wissmann ins Gespräch zu kommen.

Claudia Wissmann, international vertretene Lichtkünstlerin und mit zahlreichen Preisen geehrt, wird die bereits auf der lichtsicht 3 (2011) schon gezeigte Arbeit „Prime Time“ präsentieren.

Reiseleitung: Birgit Kannengießer
Teilnahmegebühr: 34 Euro
In Kooperation mit der VHS, es gelten die Teilnahmebedingungen der VHS Tagesfahrt 17B1126
Anmeldeschluss: 28. Oktober 2017

Kopfbild: Robert Seidel, ADVECTION 2013, Foto: Carola Loeser

 

 


Änderungen vorbehalten!
Alle Anmeldungen unter Telefon 0541 / 600-34 20